≡ Menu

Jahresabschlussvideo, die Dritte: HenneDigital blickt zurück auf 2012 und lässt’s sportlich ausklingen

Dies ist nunmehr das dritte Jahresabschluss-Video, das wir gedreht haben. HenneDigital „hat es ins dritte Jahr geschafft“ kann man sagen – oder auch „es wird jedes Jahr besser“. Denn in diesem dritten Jahr des Bestehens unserer Strategieberatung in München habe ich das Gefühl, dass sich viel auszahlt von den Investitionen und Gedanken, die ich ganz persönlich in die Unternehmung gesteckt habe.

Und so habe ich am 2. Advent in Lenggries im Skilanglaufzentrum gestanden und vor meiner Trainingseinheit das schon traditionelle Weihnachtsvideo gedreht. Viel sagen muss ich dazu nicht mehr, dafür ist’s ja ein Video (keine Sorge: sind keine 2 Minuten).

Nur kurz: HenneDigital wächst – an seinen Aufgaben und seinen Kunden. Und hoffentlich ist es auch ein wenig andersherum. Wir haben ein paar tolle Partnerschaften aufgebaut – teilweise klassisch als Kunde-Agentur-Beziehung, teilweise freundschaftlich beratend, teilweise um eigene Gedanken und Konzepte weiterzugeben.

Mit Sky Deutschland auf Google+ haben wir sehr früh einen Hangout probiert, die Überlegungen reifen weiter.  Gemeinsam mit Kabel Deutschland bin ich intensiv dabei, sas Thema Kundenservice in digitalen Kanälen nach vorne zu treiben. Den Public Affairs Bereich von Wrigley Deutschland beraten wir im Bereich Social Media. Für COTY PRESTIGE haben wir einen Hollywood-Star nach Berlin geholt und ne große Bloggerparty gefeiert.  Das Institut für Wärme- und Oeltechnik  (IWO e.V.) haben wir ber der Social Media Strategie beraten, wir freuen uns auf die Umsetzung in 2013. Und ganz besonders gespannt sind wir auf das kommende Jahr, wenn wir nach einigen Vorarbeiten tief einsteigen in die Strategieentwicklung der PAUL HARTMANN AG. Auch, weil dies eine internationale und wirklich große Aufgabe ist. Zudem werde ich auch 2013 als Referent an der Deutschen Presseakademie tätig sein.

Also, für HenneDigital – für mich ganz persönlich war 2012 ein voller Erfolg. Ich hoffe, dass Ihr, dass Sie auch so positiv zurückblicken können. Ich wünsche allen Kunden, Geschäftspartnern, Freunden und den vielen Gesprächspartnern über das Jahr in den sozialen Medien ein paar tolle, erholsame Weihnachstage, ein wenig „Entschleunigung“ und vielleicht auch etwas Offline-Zeit. Und dann einen guten Start in 2013 mit hoffentlich vielen Begegnungen, gemeinsamen Projekten und Austausch.

FROHE WEIHNACHTEN und einen guten Rutsch in das Jahr 2013!

Das Musik-Video oben rechts sorgt für die richtige Stimmung, denke ich.

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment